Team

 

Wir - die GfeO - sind ein national und international arbeitendes interdisziplinäres Team an WissenschaftlerInnen, erfahrenen PraktikerInnen sowie unseren MitarbeiterInnen in der Assistenz und im Research.

Geschäftsführung:

Unbenannt



Dr. Julia Fischer (LMU München, Universität Regensburg, Wissenschaftlicher Beirat der WWR GmbH, Entscheidungsprozesse in Organisationen, Informationsverarbeitung in Teams)

Wissenschaftlicher Beirat:

m.dowling-728x483



Prof. Dr. Mike Dowling (Universität Regensburg, Betriebswirtschaft, Innovation und Technologiemanagement, Vorsitzender des Münchener Kreis)


Prof. Dr. Peter Fischer ist Inhaber des Lehrstuhls für Sozial-, Organisations-, Arbeits- und Wirtschaftspsychologie der Universität Regensburg.

Als Bankkaufmann, Diplom-Psychologe, promovierter und habilitierter Wirtschafts- und Organisationspsychologe ist Prof. Fischer seit 15 Jahren auch als Unternehmensberater tätig. Seine überwiegenden Forschungs- und Praxistätigkeiten finden sich in den Bereichen Führung, Entscheiden in Organisationen, Team- und Gruppenprozesse, empirische Organisationsforschung, Gesundheit in Organisationen, sowie Kommunikation und Konflikt.

Prof. Fischer ist für viele verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Automotive, Banken, Krankenhäuser, Pharma und Logistik als externer Berater und Referent tätig. Seine Führungserfahrung als Dekan an der Universität Regensburg, sowie seine Dozententätigkeiten an der Bayerischen Eliteakademie, European School of Management and Technology, sowie TUM School of Management ergänzen sein Erfahrungsprofil.




Prof. Dr. Peter Fischer (Universität Regensburg, Führung, Team, Entscheidungsprozesse, Mitarbeitergesundheit)


953




Prof. Dr. Tobias Greitemeyer (Universität Innsbruck, Empirische Organisationsforschung, Entscheidungsforschung)


Prof. Dr. Dieter Frey
•	Studium der Sozialwissenschaften (Psychologie, Ökonomie, Pädagogik u. Soziologie) in Mannheim u. Hamburg
•	Diplom 1970 bis zur Habilitation: Mitarbeiter am interdisziplinären Sonderforschungsbereich der Universität Mannheim über Entscheidungsforschung (Beteiligung von Ökonomen, Juristen und Psychologen)
•	Promotion 1973 über Verarbeitung selbstbedrohender Informationen
•	Habilitationsstipendium von DFG und VW Stiftung 1976-1978 – USA Aufenthalte in Austin/Texas sowie Madison/Wisconsin
•	Habilitation 1978 über Informationsverarbeitung bei Entscheidungen 
•	Von 1978 - 1993 Professor für Sozial- und Organisationspsychologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
•	1988/90 Theodor Heuss Professor an der Graduate Faculty der New School for Social Research in New York
•	Seit 1993 Professor für Sozialpsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
•	Seit 1996 Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
•	Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von mehreren Institutionen: Huber-Hogrefe, Roman Herzog Institut, NS Dokumentationszentrum München
•	1988 -1996 Fachgutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft 
•	1990 Organisation des 37. Kongresses der Deutschen Gesellschaft in Kiel 
•	2000 – 2002 und 2005-2006 Dekan der Fakultät für Psychologie und Pädagogik an der LMU, München
•	2006 – 2008 Geschäftsführender Direktor des Departments Psychologie, LMU München
•	2003 - 2013 Akademischer Leiter der Bayerischen Elite-Akademie
•	Mitglied der ESMT Visiting Faculty (European School of Management & Technology, Berlin)
•	Seminarleiter am USW (Universitätsseminar der Deutschen Wirtschaft);
•	Seit 2007 Akademischer Leiter des LMU Center for Leadership and People Management




Prof. Dr. Dieter Frey (Ludwig-Maximilians Universität München, Center for Leadership and People Managment)


steger



Prof. Dr. Thomas Steger (Universität Regensburg, Betriebswirtschaft, Organisation, Mitarbeiterbeteiligung, Corporate Governance)

Wissenschaftliche BeraterInnen:



Stefan Döring (Positionierung von Personalabteilungen als interne Dienstleister, Optimierung von Recruiting-Prozessen, Employer Branding und Personalmarketing)

Dr. Hans Joachim Gergs arbeitet seit 12 Jahren als Organisationsentwickler bei der Audi AG. Zuvor war er in einem Beratungsunternehmen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung tätig. Nach seinem Studium (Soziologie, VWL, Psychologie) an der Universität Erlangen-Nürnberg war er an der Universität Jena am Institut für Arbeits-, Betriebs- und Wirtschaftssoziologie in der Grundlagenforschung tätig. Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit waren Management und Führung sowie Organisationstheorie. Er ist unterrichtet in den Executive MBA Studiengängen der Technischen Universität München, der University of London und der Universität Heidelberg die Themen Change Management, Organisationstheorie und Leadership.



Dr. Hans-Joachim Gergs (Audi AG, Organizational Development. Lecturer at the Executive Education Center, Technische Universität München, Visiting Lecturer, Universität Heidelberg)

hofman-728x728



Andreas Hofmann (Leitung Vertrieb, Prokurist, strategische und personelle Mittelstandsberatung, Führungskräfteentwicklung in mittelständischen Unternehmen)

LMU Weiterbildung Lermer_sw




PD Dr. Eva Lermer (LMU München, Risikomanagement, Entscheidungsprozesse, Positive Psychologie, Coach)


1




Dr. Stephan Lermer (approbierter Psychotherapeut und Coach, Führung, Kommunikation und BWL-Systemanalytiker)


ursulalindenberg



Ursula Lindenberg (Unternehmenskommunikation, systemischer Business- und Teamcoach, Mediatorin, Konfliktmanagement, Kommunikations- und Medientraining)

Profilbild_Elisabeth Pötschke



Elisabeth Pötschke (M.A. Wirtschaftspsychologin mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung; Systemische Beraterin; Stressmanagement-Trainerin; Kursleiterin für Autogenes Training)

Prof. Dr. med. Gregor Theilmeier hat 30 Jahre Erfahrung in verschiedenen nationalen und internationalen Organisationen der Universitätsmedizin und beschäftigt sich mit intensiv mit Themen Organisations- und Führungskultur und ihren Auswirkungen auf die Personalrekrutierung und Nachwuchsentwicklung.

Als promovierter, und habilitiertet Anästhesist und Intensivmediziner hat Prof. Theilmeier seit mehr als 15 Jahren unterschiedliche Führungsrollen in Universitätsklinika eingenommen, zuletzt als hauptamtlicher Dekan der Fakultät für Medizin und Gesundheitswissenschaften der Universität Oldenburg.

Prof. Theilmeier studierte Medizin, Germanistik, Geschichte und Philosophie an der Universität Münster und an der Stanford University (USA). Er forschte und arbeitete am UK Münster, an der KU Leuven, der Stanford University und an der Medizinischen Hochschule Hannover, wo er auf die W3-Professur "Experimentelle Anästhesiologie" berufen wurde, die er nun auch in Oldenburg innehat.

Er absolvierte ein Masterprogramm für Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen an der TU Kaiserslautern und der Universität Witten-Herdecke.

Als Führungskraft und in zahllosen Kommissionen, Ausschüssen, Arbeitsgruppen und Projektgruppen war Prof. Theilmeier über viele Jahre entscheidend an Personalrekrutierungs- und -auswahlprozessen beteiligt und hat sich intensiv mit konzeptionellen Fragen der Personalentwicklung, -rekrutierung und -führung befasst. Seine Themen sind Führungsmodelle, Organisations- und Personalentwicklung in der akademischen Medizin.



Prof. Dr. Gregor Theilmeier (Universität Oldenburg, Krankenhausorganisation, Teammanagement, Hochschuladministration, Nachwuchs- und Personalrekrutierung)

unterreitmeier



Dr. Andreas Unterreitmeier (Director Innovation & Produktentwicklung; Experte für Innovationsforschung, Data Mining / Big Data, Pricing und statistische Modellierung; Marktforscher, Trainer und langjähriger Lehrbeauftragter für Marketing)