Sylvia Wallasch

 

Sylvia Wallasch ist seit 2003 im Bereich Brand- und Katastrophenschutz. Nach dem Studium der Sicherheitstechnik mit dem Schwerpunkt Arbeitssicherheit folgte eine Ausbildung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst und ein Masterstudium im Bereich Katastrophenvorsorge und Katastrophenmanagement. Frau Wallasch war bei verschiedenen Feuerwehren in Führungspositionen tätig und leitete eine Feuerwehr. Aktuell ist Sie als Fachberaterin für Brand- und Katastrophenschutz bei der Regierung von Schwaben tätig. Ferner unterrichtet Sie im Masterstudiengang Katastrophenvorsorge und Katastrophenma-nagement an der Universität Bonn das Modul ,,Personalentwicklung im Haupt- und Ehren-amt“. Schwerpunkte sind, Führung in Gefahrensituationen/ Krisensituationen, Führung in Stäben, Stabsarbeit, Vorplanungen für Gefahren-/ Krisensituationen.