architecture-1851496_1280

Statistische Organisations-Diagnostic

Die wissenschaftliche Organisationsforschung kann mittlerweile die komplexesten Prozesse in Organisationen mit quantitativen und qualitativen Methoden sehr treffsicher messen. Wenn Organisationen wissen, an welchen Schalthebeln und Schnittstellen bestimmte erwünschte oder auch nicht erwünschte Effekte entstehen, dann können maßgeschneiderte Interventionen im Rahmen einer professionellen Organisationsentwicklung abgeleitet werden. In anderen Worten: Die GfeO wendet wissenschaftliche diagnostische Methoden an, um die Organisationsentwicklung in Ihrem Unternehmen erfolgreicher und nachhaltiger zu machen. Im Rahmen der Organisationsentwicklung und -diagnostik liegen die Schwerpunkte der GfeO auf den Bereichen Change Management, Digitalisierung, Automatisierung und künstliche Intelligenz, psychische und physische Gesundheit in Organisationen, Optimierung von Gruppenprozessen sowie wissenschaftlich fundierte Professionalisierung von Entscheidungsprozessen.


Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns gerne unter:

GfeO mbH I Gesellschaft für empirische Organisationsforschung
Email: team@gfeo.de
Tel: +49-160-991 497 09

oder klicken Sie hier.
 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!