Martin Steca



Martin Steca (38) arbeitet als Organisations- und Managementberater bei der AUDI AG. Er ist darüber hinaus freiberuflicher Achtsamkeits- (MBSR-) und Mitgefühls- (MBCL) Lehrer und Geschäftsführer des Bildungshauses „Die Villa“ in Ingolstadt. Bereits während seines BWL-Studiums hat er sich die Frage „Was macht Unternehmen und Menschen langfristig erfolgreich und glücklich?“ gestellt. Durch seine Erfahrungen in der Event-Branche, im Gesundheitswesen und in der Erwachsenen-Bildung hat er in der Praxis der Achtsamkeit Antworten gefunden. Bei Audi schließlich hat er als Initiator und Gesicht der Bewegung Achtsamkeit@Audi das Thema Achtsamkeit von der Graswurzelbewegung zur anerkannten Methode der Personal-/Organisationsentwicklung und (inneren) Transformation etabliert.