devops-neu-header

IST DEVOPS EINE PHILOSOPHIE?

DevOps steht für das Miteinander von Software-Entwicklung und Betrieb. Das Entwicklungs-Team übernimmt die Verantwortung für den gesamten Software-Lifecycle. So wird man den den Anforderungen nach Wertschöpfung, Erreichbarkeit der Software und Qualität gerecht. Mit dieser Entwicklungsphilosophie verkürzt sich auch aus unserer Erfahrung das Time-to-Market Fenster. In unserer Management Schulungen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Szenarien, wie und wann es sinnvoll ist im Unternehmen auf DevOps Teams zu setzen.

Software-Entwickler wollen hochwertige Anwendungen kurzfristig umsetzen, um die vom Auftraggeber gewünschten Funktionen so schnell wie möglich den Endkunden bereitzustellen. Agile Methoden wie Scrum und Kanban zielen auf kurze Release-Zyklen und enge Zusammenarbeit von Auftraggebern und Entwicklern. Der Mehrwert von kurzen Iterationen lässt sich jedoch nur messen, wenn neue Versionen schnell in der Produktiv-umgebung nutzbar sind.

Damit das Möglich wird rücken Entwicklung und Betrieb noch näher zusammen. Ein provokantes Beispiel für dieses Konzept ist der Netflix Chaos Monkey. Ein internes Programm führt eine Art Stress Test gegenüber der internen Infrastruktur durch. Die sichtbar gewordenen Lücken werden sofort geschlossen, in dem die Entwickler die Software umprogrammieren bzw. neuen Code entwickeln.

DevOps steht für die enge Zusammenarbeit von Software-Entwicklung und Betrieb während des kompletten Software-Lebenszyklus: Alle nutzen dieselben Techniken, um wiederkehrende Arbeiten zu automatisieren und Fehler zu minimieren.

Die DevOps-Bewegung etabliert agile Prozesse auch in der Administration. Wesentlich sind Konzepte wie „Infrastructure as Code“! Diese Vorgehensweisen sollten Manager verstehen, wenn Sie sich strategische wie auch strukturelle Fragen in ihrer Organisation stellen. Viele Dinge die uns heute noch in Form von Hardware begegnen werden Morgen sich in Software transformieren, wer frühzeitig die Grundprinzipien der der Software Produktion und deren Potentiale erkennt besitzt einen Vorteil.

Ihre Trainer*innen sind erfahrene Softwareexpertenvon MaibornWolff einem der führenden Unternehmen bei der Entwicklung von „Individual-Software“. Das Unternehmen betrachtet dabei nicht nur mögliche Features eines Programmes, sondern ganzheitlich auch dessen Auswirkungen auf Organisationen und Gesellschaft.

INHALTE
• Ist DevOps eine Philosophie – Grundlagen des Vorgehens
• Übergreifend für die Organisation denken
• Software von Beginn an nutzbar machen

ZIELE
• Die Gedanken hinter DevOps verstehen
• Toolkette von DevOps kennenlernen
• Hand’s on Erfahrungen mit der Methode machen

Sichern Sie sich Ihren Seminarplatz und schreiben Sie an Info@GfeO.de
DAUER: 1,5 Tage, Datum folgt
ORT: MaibornWolff
Standort München Kraftwerk
Drygalskiallee 25, München
FRÜHBUCHERPREIS bis 02. September 2019 - € 995 zzgl. Mwst.
REGULÄRER TARIF - € 1295 zzgl. Mwst.