Coaching

 

Coachings für Führungskräfte

 

Führung ist eine herausfordernde und komplexe Aufgabe und das Maß an Führungskompetenz für jede Organisation von höchster Bedeutung. Führungskräfte prägen die Kultur sowie die Effizienz ihrer Organisation. Sie sind verantwortlich für gute Ergebnisse, hilfreiche Spielregeln nach innen wie nach außen und für die Fähigkeiten und das Reaktionsvermögen ihres Bereichs – auch bezogen auf zukünftige Herausforderungen.

Führung ist weitaus mehr als administratives Handeln, sondern ein sozialer Prozess, d.h. Führung geht von Menschen aus und bezieht sich immer auf Menschen. Menschen sind es, die exzellente Ergebnisse erzielen, Ideen generieren, sich gegenseitig unterstützen oder eben nicht. Führungskräfte sorgen dafür, dass Menschen inspiriert sind, die als wichtig erachteten Ziele zu verfolgen. Die notwendige Führungskompetenz ist keinem Menschen voll und ganz in die Wiege gelegt. Sie kann erlernt bzw. weiterentwickelt werden und ist ein Zusammenwirken von Führungswissen (z.B. Führungsgrundsätze und –aufgaben), psychologischem Wissen („Wie funktioniert der Mensch?“), Verwaltungs-, Beurteilungswissen, sozialer Kompetenz (z.B. Kommunikations- und Konfliktverhalten) und persönlicher Kompetenz (z.B. Selbstregulation, Stressmanagement).

Ca. 80% der täglichen Tätigkeiten von Führungskräften ist die Kommunikation mit Menschen. Deshalb müssen erfolgreiche Führungskräfte neben fachlicher Expertise mindestens genauso professionell mit Menschen interagieren können. In anderen Worten: Eine gute Führungskraft ist immer auch Experte in der Psychologie des Menschen, d.h. sie weiß, was Menschen gut tut, was ihnen schadet, unter welchen Bedingungen sie motiviert sind und unter welchen sie den psychologischen Vertrag zum Unternehmen möglicherweise auflösen etc.
 

Warum Coaching?

Coaching als Instrument der Personalentwicklung ist eine lösungsorientierte Alternative zum klassischen Führungsseminar. Im Coaching können Ihre berufsbezogenen Fragestellungen mit Ihrem Coach passgenau und vertraulich bearbeitet werden. Ihr Coach blickt auf Ihr Thema mit Ihnen ganz neutral, gleichzeitig ist sie oder er ExpertIn im Führungshandeln sowie der Managementberatung. Ihr Coach ist für Sie AssistentIn in der Zielsetzung und Lösungsfindung, entwickelt mit Ihnen gemeinsam Ihre passenden Praxismöglichkeiten und begleitet Sie während dieses Prozesses zielgerichtet.

Coaching wirkt. Aktuelle Studien zeigen, dass Coachings hohe Effekte auf die Zielerreichung und Leistungskraft von Führungskräften zugeschrieben werden können. Auch die Arbeitszufriedenheit und -einstellung sowie das Wohlbefinden und die Entwicklung von Bewältigungsstrategien entwickeln sich mittels Coaching positiv.

In unserem Coaching werden – ausgehend von Ihren Zielvorstellungen - führungsrelevante Kompetenzen einschließlich Grundlagen von Kognition, Emotion, Motivation und Verhalten unmittelbar praxisrelevant erarbeitet, reflektiert und weiterentwickelt.
 

Grundsätze des inhaltlichen und didaktischen Aufbaus des Führungskräftecoachings der GfeO:

Das Coaching für Führungskräfte der GfeO vermittelt Ihnen das notwendige Führungswissen und beinhaltet gleichzeitig verschiedene Reflexions- und Übungstools.

Im Rahmen des Coachings erhalten Sie umfangreich Gelegenheit, die wesentlichen Grundlagen von Führungswissen zu reflektieren, praxisnah zu diskutieren und eigene Ideen für die Umsetzung in Ihr Führungshandeln zu entwickeln. Außerdem sollen Sie im Rahmen des Coachings praktische Vorstellungen davon entwickeln, wie Sie die eigene Führungsrolle ausgestalten und weiterentwickeln werden und von welchen Führungswerten sie getragen wird. Sie erhalten umfangreich Gelegenheit, ein Verständnis von der zu führenden Gruppe sowie ein Praxiskonzept für die weiteren Führungshandlungen zu erstellen.

Die möglichen Inhalte des Coachings sind Ihnen gegenüber ein Angebot. Sie bringen zu den Themenschwerpunkten ein, was Ihnen wichtig ist und priorisieren die Reihenfolge der Themenbearbeitung.
 

Mögliche Inhalte Ihres Führungskräftecoachings sind zB:

Führungsgrundlagen
Was ist Führung? Welchen Führungsstil habe ich?
Wie gestaltet sich meine Führungsverantwortung?
Was sind Resultate meines Führungshandelns, Spielregeln in der von mir geführten Gruppe, welche Fähigkeiten & Reaktionsvermögen benötigen wir heute und in der Zukunft?

Schwierige Führungssituationen bezogen auf die Praxis
Wie erlebe ich Führung (und Geführtwerden)? Welche Führungssituationen sind möglicherweise schwierig? Wie kann ich hier günstig agieren?
Welche eigenen Reaktionsmuster habe ich und wie kann ich mich gegebenenfalls regulieren?

Meine Führungsrolle
Welche Werte sind mir wichtig? Welche Werte vertritt die Organisation und mein Führungsbereich? Ist das stimmig? Wie möchte ich die Zusammenarbeit innerhalb der Führungshierarchie und mit meinen MitarbeiterInnen gestalten?
Ergebnis kann sein: Meine Führungsleitlinien für die neue Aufgabe.

Mein Plan für nächste Aufgaben
Situationsanalyse, Aufgabensammlung und Priorisierung innerhalb des Führungsbereichs. Gruppenanalyse (Soziogramm). Reflektion des Veränderungsprozesses für alle Beteiligten.
Ergebnis kann sein: Erstellung eines Konzepts.

Coaches der GfeO

Rahmenbedingungen Ihres Coachings:

Dauer eines Termins: 1,5 bis 2,0 Stunden

Ein Kontingent von 5 bis 6 Terminen hat sich gut bewährt.

Ein Coaching beruht auf Kooperation und gegenseitigem Vertrauen. Es ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess. Der Coach steht der Führungskraft als ProzessbegleiterIn und ExpertIn sowie als Unterstützung bei eigenen Entscheidungen und Veränderungen zur Seite.

Der Coach der GfeO erbringt seine Dienstleistungen auf der Grundlage der von der Führungskraft zur Verfügung gestellten Daten und Informationen. Die Gewähr für deren sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit liegt bei der Führungskraft.

Alle inhaltlichen Informationen werden vom Coach vertraulich behandelt und nicht an Dritte, auch nicht an eventuelle Auftraggeber, weitergegeben.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns gerne unter:

GfeO mbH I Gesellschaft für empirische Organisationsforschung
Email: team@gfeo.de
Tel: +49 176 99 99 7193

oder klicken Sie hier.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!