photo-1427805371062-cacdd21273f1-2

Quelle: R-Tech GmbH

 

2. Regensburger Scientific Leadership Day

am

13. November 2017

in der
TechBase Regensburg, Franz-Mayer-Str. 1, 93053 Regensburg

 

in Kooperation mit der

wz2


Thema:
Arbeit und Arbeiten 4.0

 

Der Regensburger Scientific Leadership Day macht wissenschaftliche Erkenntnisse für die Praxis nutzbar und greift gleichzeitig die Probleme der Praxis auf, um sie der Wissenschaft zugänglich zu machen.

Dieses Jahr geht es um das große Themenfeld Arbeit und Arbeiten 4.0, einen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Megatrend, der ganz vielfältige Herausforderungen mit sich bringt, wie z.B. riesige Digitalisierungsprozesse und Disruption.

Diese Themen sind für kleine mittelständische Unternehmen ebenso wie für Konzerne und Behörden brisant.

Obwohl der mit den Begrifflichkeiten einhergehende Veränderungsdruck für Personalverantwortliche und Führungskräfte wie Unternehmer inhaltlich und methodisch zu überlegen ist, arbeiten wir Menschen in sozialen Systemen auf Basis unserer psychologischen Bauweise.

Wir werden daher auch über Werte in Arbeitswelten sprechen sowie über #goodwork, d.h. darüber, was Arbeit heute und in Zukunft für Menschen leisten kann, welche Arbeitsbedingungen wir brauchen, um leistungsstark und motiviert und dabei gesund zu bleiben. Aber auch neue Wege der Rekrutierung sind z.B. ein Thema und werden ganz praktisch beleuchtet.
 

 

Programm

09.30 Uhr

Begrüßung

Dörthe Dehe

Geschäftsführerin der GfeO

9.45 Uhr

Arbeit und Arbeiten 4.0 - ein Einblick

Theo So

Universität Regensburg

Präsentation zum Downloaden

10.00 Uhr

Führung 4.0? Organisationen im kognitiven Zeitalter

Prof. Dr. Peter Fischer

Universität Regensburg, Inhaber des Lehrstuhls für Sozial-, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie,
Wissenschaftlicher Beirat der GfeO

Präsentation zum Downloaden

11.00 – 11.30 Uhr

Kaffeepause

11.30 Uhr

Mensch und Roboter im Team

Michael Staab

Personalleiter der Continental Automotive GmbH in Regensburg

Präsentation zum Downloaden

12.30 – 13.30 Uhr

Mittagspause

13.30 Uhr

Werte in der Arbeitswelt der Zukunft

Prof. Dr. Claudia Peus

Geschäftsführende Vizepräsidentin für Talentmanagement und Diversity, Technische Universität München,
Inhaberin der TUM Professur für Forschungs- und Wissenschaftsmanagement, Vice Dean of Executive Education, School of Management

Präsentation zum Downloaden

14.30 Uhr

Die Zukunft der Arbeit im Kontext der Digitalisierung

Prof. Dr. Thomas Steger

Universität Regensburg, Inhaber des Lehrstuhl BWL II, insb. Führung und Organisation,
Wissenschaftlicher Beirat der GfeO

Präsentation zum Downloaden

15.30 – 16.00 Uhr

Kaffeepause

16.00 Uhr

Recruitment 4.0 - Personalgewinnung in Zeiten der Digitalisierung und #NewWork

Stefan Döring

Wissenschaftlicher Berater der GfeO

Präsentation zum Downloaden

Unternehmerische Risikoeinschätzungen und Risikoverhalten im Kontext disruptiver Arbeitswelten

PD Dr. Eva Lermer

Ludwig-Maximilians Universität München, Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Dozentin am Lehrstuhl für Sozial-, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Universität Regensburg, Wissenschaftliche Beraterin der GfeO

Präsentation zum Downloaden

17.00 Uhr

Good Work - was für Menschen gute Arbeit ausmacht – heute und in der Zukunft

Dörthe Dehe

Geschäftsführerin der GfeO

Präsentation zum Downloaden

Ab 18.00 Uhr

Empfang und Networking

19.00 Uhr

Abschluss

 

Speakers